15.02.2012

Special Agents

Gestern habe ich nun endlich die Verkleidungswesten für die Jungs genäht, die in diesem Jahr als FBI-Agenten unterwegs sein werden. Nach vielen Tränen (Star Wars Kostüme waren einfach zu teuer!) hat sich auch der kleine Mann von seinem Bruder überzeugen lassen, dass es total cool sei, als "FBI-Mensch" zu gehen. Immerhin jungstypisch können so Waffen getragen werden. Mittlerweile habe ich es aufgegeben, waffenlos durch die Kindheit der Jungs zu kommen.
Im Eilverfahren nähe ich die zwei Westen, deren Stoff ich zuvor eingefärbt habe und verpasse ihnen den wichtigen FBI-Schriftzug. Anfangs waren beide wohl skeptisch, ob das jemals was werden würde. Als sich die Fertigstellung ihrem Ende näherte, kam der Große an, schaute mir über die Schulter und meinte: "Oh cool, die sind ja viel  besser als die, die wir kaufen wollten!".
Jetzt jedenfalls sind sie sehr stolz auf Mamas Werk und freuen sich auf den Einsatz der Westen.

Yesterday I finally sewed the jackets for the guys who will be traveling this year as an FBI agent. After many tears (Star Wars costumes were just too expensive!the little man could be convinced by his brother that it is totally cool to go as an "FBI man". After all, so typical of young, guns are carried. Meanwhile, I've given up, to come unarmed through the childhood of the boys.

In summary proceedings I sew the two west, which material I've been inked therefor and gave them the most important FBI logo. Initially both were probably skeptical that this would be what ever. As the end neared its completion, the Great came, looked over my shoulder and said, "Oh cool, they are so much better than that, we wanted to buy".

Now at least they are very proud of Mamas work and look forward to using the West.






Kommentare:

  1. Donnerwetter..so werden Helden geboren, grins !

    AntwortenLöschen
  2. Tolle selbstgemachte Westen! Ich selbst habe mangels ausgeklügelter Nähkünste auf ein Fertigprodukt zurückgreifen müssen.
    Und als was gehst (bzw. gingst) du eigentlich, wenn überhaupt?
    Bei uns in Sachsen hat sich der Karneval ja leider (noch) nicht so ganz durchgesetzt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Och du, ich bin da nicht böse drüber - ich mag kein Karneval.
    Aber ich besitze immerhin eine ganz coole Perücke ... orangefarbene Lockenpracht :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)