24.02.2012

WortBilder.

Das gestrige Projekt lebt von Farben und Worten ... es sind Wünsche für´s neue Lebensjahr meiner Chefin, kleine und große Worte und jede Menge für die Seele und für´s Auge.
Spannend die Suche nach den passenden Bildern, wundervoll das Heraussuchen der 24 Gedichte, ein wenig anstrengend die Stunden, in denen sie liebevoll von Hand in dieses Buch eingetragen wurden.

Ich würde es glattweg selbst behalten - aber: Happy Birthday meine Liebe!


Yesterday's project lives on words and colors ... there are wishes for a new year of life of my boss, small and big words and lots of soul and for the eyes.
Exciting to find the right images, wonderful to look up the 24 poems, a little exhausting the hours in which they have been lovingly written by hand in this book.

I would keep even outright - but: Happy Birthday my dear!





Kommentare:

  1. über so ein Geschenk würde ich mich auch freuen ;-)

    lg
    michaela

    AntwortenLöschen
  2. hab grad mal bei Dir gestöbert und viele Sachen entdeckt, die mir gefallen :)
    ich hab mich mal als Leserin eingetragen, damit ich hier öfter vorbeischaun kann ;)

    (hab übrigens heute VM beim nähen "Chocolat" geguckt ~ggg~)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Oh Agnes, "Chocolat" würd ich auch gern mal wieder schauen ... ich hab´s mir jetzt mal als Hörbuch gegönnt, weil ich leider beim Häkeln noch nicht multitaskingsehen kann *seufz*.
    Und schön,. dass du mal wieder vorbeischauen wirst ... ich freu mich, vorallem, wenn so nett kommentiert wird :-)

    AntwortenLöschen
  4. Boh, was für eine Arbeit!! Darüber kann man sich als Beschenkte ja nur wie verrückt freuen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Tale, das hat aber (bis auf dass die Finger wehtaten) irre Spaß gemacht ... schon allein das gesamte Bildarchiv nach schönen Aufnahmen zu durchforsten, war eine wahre Augenfreude. Und die Gedichte zu lesen, ebenso.
    Da ich auch lange, lange Zeit nichts mehr mit der Hand geschrieben hatte, tat das richtig gut.

    Oh Anja, schön, dass du hergefunden hast .... und *HMPF* ich Dussel, hab verschwitzt, dir zu schreiben! Alles Gute zum Burzeltach auch dir (leider nachträglich!)

    AntwortenLöschen
  6. Schöner und liebevoller kann ein Geschenk nicht sein. Ich bewundere Deine unendliche Geduld und Genauigkeit....

    AntwortenLöschen
  7. Was ist das schön...
    Traumhaft, liebe Nozi.

    Ganz herzliche Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  8. Was bist Du nur für ein Schöngeist mit Liebe zum Detail...wunderschön ist´s geworden !! Begeisterter Gruss aus einer chaotischen Werkstatt von Mareike

    AntwortenLöschen
  9. Das ist aber schöön!! Ich hoffe, die Chefin hat es zu würdigen gewusst...

    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Judy, na klar, das hat sie! Da wir beide uns vom Handwerkeln kennen, weiß sie sehr wohl wieviel Arbeit und Liebe darin steckt.

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer superklasse und perfekt.
    Du regst meine Gedanken immer wieder zu neuen eignen Gedanken an.
    Auch Deine Häkeldecke find ich soooo schön.Ich will ja schon lange auch so eine und nach Deinen herrlichen Bildern werd ich wohl demnächst Wolle kaufen "müssen" *lach*.

    Liebe Grüße und eine herrliche Woche
    Eulchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elisabeth, du musst Wolle kaufen? Wo du doch immer selbst so Wundervolle färbst?
    Aber du hast recht, die Häkelei ist ansteckend :-)

    AntwortenLöschen
  13. WOW, ich bin beinahe sprachlos, fange mich wieder und schreibe dir dazu:
    wunderschön! Inspirierend!!! Ich hab ein neues fotoprogramm, da will ich mich in den Ferien mal einarbeiten... und die handschriftliche Beschriftung aussen gefällt mir auch sehr gut!!!
    ganz liebe Grüße, + vielen dank für dein Bildchen ; )))
    JULE

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Jule,

    was hast du denn für ein Programm? Vielleicht kann ich dir ja ein paar Tipps geben.

    Und ich sag dir, es macht unheimlich Spaß, ein solches Buch anzufertigen ... man kann als erstes stundenlang in seinen wundervollen Fotos wühlen und sich über all die wunderbaren Aufnahmen freuen, dann die schönsten Farben herausziehen und am Schluss noch die schönsten gedichte dazuschreiben ... alles in allem eine großartige kreative Zeit.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)