16.03.2012

Illustration Friday - Shades

Ich mag es mit PSE ein wenig herumzuspielen, um ein paar Farbschattierungen hervor zu zaubern, vielleicht schon für Ostern.


I like to play around a bit with PSE to conjure up a few color shading out, maybe even for Easter.



Kommentare:

  1. Coole Hasen, sieht man auf den ersten Blick gar nicht.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bettina, sorry, dass dein Eintrag erst jetzt hier steht, er war, warum auch immer, im SPAM gelandet *tsss*

      Löschen
  2. Mir gefällt,
    dass man erst mit dem zweiten Blick, den Hasen wahrnimmt.
    Schöne Spielerei!
    Gruß vom frollein

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schön aus!
    Ich nehme an, PSE ist Photoshop?
    Ich muss gestehen, ich hab dafür vor ein paar Jahre extra einen Volkshochschulkurs mitgemacht und kam trotzdem nicht klar :-/
    Schade eigentlich...

    AntwortenLöschen
  4. Judy, ja Photoshop Elements. Und ich gestehe, ich kenn mich noch lange nicht richtig aus damit, aber für manch eine Spielerei reicht es eben :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie hübsch sind die Hasen in all ihrer Pastellfarbenpracht - gute Idee Photoshop sollte ich auch nochmal hervorkramen :-)...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ja heute geschäftlich nach PSE schauen und wurde dann vom Verkäufer auf Lightroom hingewiesen. Der Chefin empfahl ich für den Anfang PSE, völlig ausreichend für die Sachen, die sie machen wollen. Aber ich werd mir mal spaßeshalber die Demoversion von LR runterladen. Interessiert mich ja brennend, was da jetzt anders/besser ist, als bei PSE. Bezüglich der Preise bin ich ja fast vom Glauben abgefallen: Das kann man sich tatsächlich leisten. (Nur beim CS5 werden die Machbarkeitsgrenzen dezent überschritten. ;-))

      Löschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)