14.04.2012

In Heaven #15





Sprachlos?

Ja, kenn ich, denn ich saß auch völlig perplex am Tisch, als dieses Abendrot am Himmel leuchtete.
Ich habe schon etliche Male einen Abendhimmel im Bild festgehalten, wenn der glühende Sonnenball immer weiter nach unten sinkt und die Erdatmosphäre das blaue Licht schluckt (bzw. in seiner Bahn geschickt ablenkt), so dass nur noch die gelb-roten Strahlen bis zu uns durchdringen können.
Aber solch einen grandiosen Anblick habe ich lange nicht mehr erlebt.

Was für eine Himmelsdramatik, welch bezauberndes Farbenspiel!
Wahrscheinlich wurde es geschickt, damit ich nicht nur wehmütig auf Raumfees Himmelsbild vom letzten oder gar vorletzten Mal schaue, sondern ein ganz eigenes Wunder habe :-)

Mehr Himmel gibt es übrigens wie jeden Samstag, von mir immer wieder kaum erwartbar, hier bei der Raumfee.

Ich wünsche euch allen ein WUNDERVOLLES Wochenende!



Kommentare:

  1. ja, der himmel über dresen kann wunderschön sein;) du hast so einen moment erwischt! beim nächsten mal in d. melde ich mich- das ist eine gute idee, nicht nur im vergangenen zu leben...
    liebe grüße von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, der war ausnahmsweise mal nicht aus Dresden, aber ich habe am selben Wochenende auch in der Heimat noch einen solchen aufgenommen.
      Und ich würde mich freuen, wenn du mal wieder hier sein solltest, dass wir uns treffen.

      Hab ein schönes Wochenende, ich stürz mich jetzt mal ins Tageswerk.

      Einen lieben Gruß

      Katja

      Löschen
  2. Wow, was für ein toller brennender Horizont! Traumhaft schön.
    Ich freue mich jedesmal, wenn Du am Samstag auch einen Himmel zeigst, weil er meistens auch atemberaubend ist.
    Danke für die Tips mit der Schärfe und so. Und dann auch noch ein neuer Blogname mit Header. Gefällt mir. Moderner und trotzdem ganz Noz. :-)

    Ganz lieben Gruß und einen schönen Abend -
    Katja
    (PS: Unser Tag war kalt, aber wunderschön)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kleine Vorschaubild bei den Kommentaren möchte glaube ich auch noch gern ein Drinnenmännchen sein. ;-)

      Löschen
    2. Man könnte fast meinen, da zieht nur eine Rauchwolke vorbei und hinterm Haus brennt es, was? Aber ein Mal richtig Glück gehabt mit dem Himmel :-)

      Der Blogname ging mir schon seit Monden dezent auf den Wecker, bzw. war er völlig unpassend, und da bei uns drinnen bis auf meine Wenigkeit nur Männchen wohnen, konnt ich da locker mal umstellen.
      Und natürlich muss auch drinnenmännchenwürdig kommentiert werden - ich hoffe, das klappt ab jetzt :-)

      Löschen
  3. Wundervoll! Hier gibt es nur dicken, trüben Nebel...

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful celestial picture you show.
    Wishing you a good day.
    Hanne Bente / hbt.finus.dk

    AntwortenLöschen
  5. wow! was für ein toller himmel! danke :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann Dir nur zustimmen, ein wirklich einmalig schöner Himmel. LG. Ingrid

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)