12.05.2012

Über die Ansammlung sehr feiner Wassertröpfchen

Jeden Morgen, wenn die Jungs noch schlafen und mein Tag schon begonnen hat, werfe ich einen Blick aus unserem Küchenfenster, lausche den Vögeln, die sich in den Bäumen vor unserem Haus zu ihrem Konzert zusammenfinden und gegenseitig ein Liedchen trällern und freue mich an dem meist grandiosen Blick auf die Ansammlung kleinster Wassertröpfchen. Mit den Bildern, die dabei entstehen, könnte ich mittlerweile ganze Lehrbücher für Schulen füllen und dennoch kann ich davon nie genug bekommen.

Ich finde dieses Naturschauspiel jedes Mal auf´s neue faszinierend und könnte mich stundenlang in den Farbschattierungen verlieren.

Diese Woche war der Himmel besonders stimmungsvoll und es waren so viele Wolkenglücksmomente darin.

Und natürlich war der Himmel auch abends bereit, mir solches Glück zu zaubern ... inklusive Schwalbenflüge, die auf schlechteres Wetter deuten.


About the collection of very fine water droplets

Every morning when the boys are still sleeping and my day started on, I look out our kitchen window, listening to the birds that come together for a concert in the trees outside of our house and sing a song for each other, and am looking forward to the most magnificent view of the accumulation of very small water droplets. With the images that arise here, I could now fill entire textbooks for schools and yet I can never get enough of it.

I find this spectacle of nature
fascinating new every time and could lose myself for hours in the shades.

This week, the sky was particularly impressive and there were so many moments of clouds-happiness in it.

And of course the evening sky was also ready to cast me such happiness ... including swallow flights indicate worse weather.








Mehr Wolkiges gibt es bei Raumfees "In Heaven #19".

There are more cloudy moments at Raumfees "In Heaven #19".

Kommentare:

  1. Wie immer sind deine Fotos traumhaft schön - vor allem der Schwalbenhimmel. Ganz ehrlich genieße ich die Momenete am Morgen und am Abend auch ganz besodners, wenn alles drinnen und auf der Straße noch/schon still ist und ich ganz in Ruhe meinen Gedanken nachhängen, schauen und den Vögeln zuhören kann... ohne "Mamaaaaa!" ;-)

    Danke fürs Dabeisein und Teilen!
    Wie immer pinne ich die Fotos hier:
    http://pinterest.com/dieraumfee/in-heaven

    Herzlicher Gruß und ein entspanntes Wochenende -
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. In diesen Bildern kann man ja richtig versinken--tolle Wolkendynamik!
    Schönes Wochenende!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, da möchte man gar nicht mehr nach unten schauen... lieben Gruß in Dein hoffentlich schönes Wochenende, Marja

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch ein Wolkenfanatiker, kann mich nicht satt sehen an den verschiedenen Formationen. Es ist schon grandios was sich hoch da oben so abspielt.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Und das Schöne ist, der Himmel ist einfach immer da. Ein Blick nach oben und alles rundherum kann relativ werden...
    alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  6. Wieder wunderschön! Ich liebe es, Eure Himmelsbilder anzuschauen. Und über die Schwalben freue ich mich auch jedes Jahr wieder, wenn sie wieder da sind.
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)