20.05.2012

Wenn´s mal nur sieben Sachen gewesen wären,


die ich heute gemacht hätte. Ich hab nicht mitgezählt, aber es waren Unmengen an Entsorgungswürdigem, das heute durch meine Hände gewandert ist. Spielzeug hier, Spielzeug da, angesäuerte Kinder mittendrin, ob der Blitzeblankaktion nur für die Fensteranstreicher.

Hinterher jedoch waren sie doch glücklich und zufrieden.


Außerdem gab es zum Frühstück erst mal eine Runde Lieblingsei. Dazu Zwiebeln, Wurst und Pilze kleinschneiden und ab in dei Pfanne damit. Das Ei in den Mixer und kräftig schütteln.


Guten Appetit!


Dann schnell einen Blick ins Plantarium und die Wüstenpflanzen darin mit einer Portion Wasser bedacht (ganz ohne geht eben doch nicht :-))


Zwischen Kinder immer wieder zum Aufräumen anhalten und keine Lust mehr zu nix haben, schob sich dann ein fetter Berg Wäsche *börgs*. Im gezähmten Zustand jedoch recht nett. (Im Zuge dessen gleich noch in meinem Schrank ausgemistet.)


Irgendwann war es dann so weit, dass ich eine Auszeit brauchte und mir ein Buch geschnappt habe - kurzes Durchatmen.


Dann weitergezogen in die Küche, wo das Frischgespülte wartete ...


Um am Abend vor dem Zubettgehen mit dem Großen die roten Dübel hervorzuholen ...


und eine Runde zu spielen.



Und jetzt geht´s ins Bett - Gute Nacht!

Mehr sieben Sachen sonntags gibt´s hier.


Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    was für wunderschöne Bilder - das Frühstück sieht super aus. Hmmmmmmmm, könnt ich jetzt auch.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. So ein Frühstück könnte ich auch gebrauchen. Hier haben zwei von drei Damen vermutlich Ohrenschmerzen, und ich warte nur noch drauf zum Arzt losfahren zu können :(
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt nach einen ergebnisreichen Putz- Und Fegtag. Wär hier auch dringend nötig. Aber dafür hattet Ihr Euren tollen Draußen-Tag ja wohl Vorgestern. Lagerfeuer würde ich auch gerne mal wieder machen.

    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. klingt seeehr anstrengend! aber dass du deine kinder gleich als entsorgungswürdig einstufst... ;) ist aber auch manchmal verständlich. schön, dass du bei mir vorbei geschaut hast, freu mich immer über netten besuch! und dein bild zu tina's projekt ist wunderschön!
    liebe grüße, susi

    AntwortenLöschen
  5. Sieht dein Schrank wirklich so aus??
    DasDübelbild ist mein persönlicher Favourit ♥

    Schöne Grüße
    Frau B.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)