07.07.2012

Ja zupf mich an der Schwanzfeder!


So hätte jetzt die Krähe von Mama Muh ausgerufen, wenn sie anstatt meiner selbst heute vorhin in unseren Briefkasten geschaut hätte. Denn an Stelle des erwarteten Schreibens vom Gymnasium fand ich dies:




Man mag es kaum glauben, aber die Karten, über die ich euch gestern in meinem Vorfreudentaumel berichtete, lagen heute schon in der Post. Was für ein Überraschungsmoment!

Und ganz entgegen meiner Befürchtungen, dass sie beim Ausdruck zu grünstichig werden, hat alles wunderbar geklappt. Sie sind genau so, wie sie sein sollen.
Dann kann ich schon mal beginnen, die Anschriften einzutragen, um zu sehen, ob ich noch welche nachbestellen muss.

Also, wenn jemand auch noch eine aus unserem Urlaub bekommen mag ... :-)



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Bärbel schrieb: "oh Baby! Das war heute Product-Placement pur! Ich habe in dem shop bestellt, und Du bst schuld! Meine Adresse: .... Danke im Voraus. Und an wen soll ich meine Foto-Karten schicken?"

      Liebe Bärbel, deine Anschrift hab ich notiert und dann mal den Kommentar gelöscht ... bin nicht so für´s Veröffentlichen im Internet :-)

      Und an wen du deine Karten schicken sollst? Das schreib ich dir per Mail ;-)

      Einen lieben Gruß Süße & bis bald!

      Löschen
  2. Huhuuu
    unglaublich tolles design! gefällt mir :-))
    grüssle und einen schööönen SA abend noch!
    fr gerle ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Schaffst du denn 108 zusätzliche Urlaubskarten? Ich kämpfe ja immer schon mit der Pflichtanzahl, auch wenn ich selbst sehr gerne Urlaubskarten bekomme ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katja, klar, wenn ich am ersten tag anfange ... oder ich lasse sie mit Text hintendrauf drucken *g*
      "Liebe ...., heute endlich die versprochene Karte aus unserem Urlaub. Das Wetter ist ...., wir haben .... °C. Gestern waren wir ..., heute gehen wir .... und morgen wollen wir .... Das Essen schmeckt/schmeckt nicht. Liebe Grüße, Katja"

      *höhöhö*

      Aber 108 zusätzliche Karten kommen sowieso nicht zusammen, von daher, kann ich mich entspannen. (Ein Vorteil, wenn man nicht so viele Leser hat :P)

      Und im Urlaub gilt für mich: Keine Pflichtkarten - es werden nur welche an Menschen geschrieben, die ich mag, schließlich will ich mich erholen. :-)

      Löschen
    2. 108 Leser haste aber schon :-) und das sind ja auch nicht wenig. Ich werde jedenfalls versuchen dein gutes Kartenschreibgefühl mitzunehmen und es diesmal nicht als Pflichtübung anzusehen ....

      Löschen
  4. Aber muh, Krähe!
    Gerne - so wunderbar, wie Deine Karten sind.
    Jedoch sei gesagt, dass ich mich jederzeit über Post von Dir freuen würde, egal, ob auf Kaugummipapier oder so bildschön.
    Bestens,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nina, du bist lustisch .... auf Kaugummipapier ... tsss. Das wird nüschd, ich kaufe, wenn überhaupt immer Kaugummis in Packungen ohne die extra Portion Papier! Sie wissen schon, Umwelt und so :-)

      Löschen
  5. Ich, ich, ich :-)!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Schafft es auch eine in die Schweiz?! Ich würde dir gerne eine meinem Glücksmomenten-Ferien-Wohlfühl-Örtchen schicken...
    Mit lieben Grüssen
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Oh, eine Karte von den Glücksmomenten, das wär auch was für mich :)
    Ich bin eine schleißige Kartenschreiberin. Die Omas bekommen jeweils eine und dann ist bald fertig ;)
    Alles LIebe. maria

    AntwortenLöschen
  8. Frau Noz, bitte geben Sie mal sofort IHRE Adresse bei mir bei blogigo ab, ja? :-))))))

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)