06.12.2012

Es gibt Tausende von Typen auf dieser Welt ...



aber nur einen einzigen, der heute wirklich zählt!





Denn der sorgt dafür, dass wenigstens ein Mal im Jahr Schuhe geputzt werden und sich die Kinder doch noch vertragen und und und ....
Vielleicht sollte der Gute öfter als nur am 6. Dezember hier vorbeischauen.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen Nikolaustag!


Weitere typografische Sammlerstücke findet ihr hier.




PS:

Typografie, die nervt:




Kommentare:

  1. Tolle Idee! Löst bei mir Heiterkeit aus am frühen Morgen, sonst noch ganz verschlafen ;-)<3lichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,

    das passt ja heute wie die Faust aufs Auge!

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  3. Super Kombination von Typographie und aktuellem Anlass! Hat das erste Lächeln heute morgen herbeigezaubert, trotz früher Schreibtischtäterei... lIebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen
  4. hihihi! hat's denn wirklich geklappt mit dem schuhe putzen?
    wünsche dir einen schönen nikolaustag, liebe katja!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schuheputzen klappte noch, wegen Zweiterem wäre es fast ausgefallen :-)
      Dir auch eine fleißigen Weißbart :-)

      Löschen
  5. Aber ein sehr netter Schmunzler am heutigen Tag bescherst Du hier!
    Nikolustige Grüße!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee und prima inszeniert. Gefällt mir richtig gut !!!
    Einen schönen Tag Dir
    wünscht Joona

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Bild! Ja, heute zählt nur der eine Typ! Deine Suche hat sich doch gelohnt!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  8. ... was gibt es da noch anzumerken ...
    Einfach nur herrlich!!!

    Herzlichst Rania
    (Damit ich auch ja nichts mehr verpasse, gleich verlinken ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein tolles Plakat. Gefällt mich echt gut. Ich liebe solche, einfachen typografischen Plakate.
    Ach ja stimmt, heute ist ja Nikolaus :)) LG Yna

    AntwortenLöschen
  10. Manche Sachen muss man eben rechtzeitig verpacken, weil sie noch verreisen müssen, ne? :-) Ansonsten bin ich aus Zeitmangel noch gar nicht weit, nichtmal das Fotobuch ist fertig, wann auch.

    Süß dein Weihnachtsmann in der Herde, ein bißchen kommt er mir vor wie ein schwarzes Schaf, so allein unter vielen. ;-)

    Und ja, die Sicherheitsabfrage nervt und macht wenig Lust aufs Kommentieren, wenn man 4 Anläufe braucht, um durchzukommen. Vielleicht sollte sich langsam rumsprechen, dass der automatisch eingebaute Spamfilter von Blogger (den man mit einem Klick aktivieren kann) hervorragend funktioniert und 99% aller Spammails aussortiert werden, so dass man seinen Lesern diese zeitraubende Dechiffrierung erspart und viel mehr Menschen viel lieber einen Kommentar hinterlassen...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein JA zum letzten Absatz. Ich hatte bis jetzt noch keinen einzigen Spamkommentar (wagt es euch!!! ;-)) und finde, Blogger macht das ganz prima ohne nette Kommentatoren zu nerven. :-)

      Achso und zum ersten Absatz ein klares "Ich muss mich ranhalten." :-)

      Was das schwarze Schaf angeht: Oh nein, das ist wie mit dem positiv Lesen. Der läuft nämlich unter dem Motto "Du bist was ganz Besonderes!" :D

      Löschen
    2. Aber nein, das war doch nicht negativ gemeint, ganz im Gegenteil. Ich wurde früher selber immer als solches bezeichnet, einfach, weil ich nie in die gleiche Richtung rannte wie die Herde und mitgeblökt habe. Und ich fand mich nie schwarz, sondern war stolz drauf. Meine Mutter meinte immer, ich wäre ein Contra. :-)

      Löschen
    3. Hihihi, ein Contra, das klingt gut, muss ich mir merken!
      Naja, ansonsten verbinden die Meisten mit einem schwarzen Schaf wohl doch eher etwas negativ Angehauchtes.

      Löschen
  11. Cooooooles Bild, gefällt mir sehr gut :)!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbar! wer immer mit den anderen läuft, weiss gar nicht wie einzigartig er ist!
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Ja, ab heute haben wir eine Drohung weniger im Repertoire :-) Deine Typo gefällt mir sehr gut, ist ja richtig grafisch, eigentlich ein bisschen untypisch für dich oder? Aber die Lieblingsfarbe ist natürlich dabei, wie sollte es auch anders sein!
    Ich wünsche dir weiterhin eine entspannte Vorweihnachtszeit, der Nikolaus ist ja jetzt erledigt...
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Dani, das ist mega-unTYPisch für mich. Aber da ich zum Nikolaus mein einzig wahres typografisches Foto nicht posten wollte, musste ich also mal selbst Hand anlegen an Photoshop. McDoof zum 6.Dezember hätte nämlich nur meine Jungs erfreut :-)

      Löschen
  14. :-D Zaubert einfach ein Lächeln - auch schön zum Nikolaustag. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  15. schickst du den typ bei mir bitte auch vorbei? Danke ;-)

    noch-immer-lachend
    michèle

    AntwortenLöschen
  16. Wie cool! :)
    Und das mit der nervenden "Typo" kann ich so nur unterschreiben!
    Hab einen schönen Tag - mit oder ohne "Typ"...
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  17. Danke für deinen Kommentar bei mir ;)

    Ich habe diese Woche erfahren, dass ihr ja den 6. Dezember ganz anders feiert, als wir in der Schweiz. Wir kennen die Stiefelzermonie gar nicht. Bei uns bringt der *Samichlaus* einen Sack voll feinen Sachen ;-)

    Dein Bild ist echt gut!

    Wünsche dir einen guten Abend.

    Lieber Gruss
    Tamina

    AntwortenLöschen
  18. Haha, großartig!! Nikolaus und Typographie 1A zusammengebracht!

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, so gut ;-) Deine Typographie ist echt witzig! Ja, heute schauen oder besser gesagt warten alle nur auf diesen einen Typen.
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  20. sehr nett! herzliche Grüsse!
    PS : So viele Schuhe zum "richtig" putzen mit Schuhcreme und so gibt es hier gar nicht mehr…

    AntwortenLöschen
  21. Oh, was für eine schöne Darstellung. Mit dem Schriftzug FROHE WEIHNACHTEN wäre das auch eine tolle Postkarte. Und mit einem Hasen für Ostern. Und einem Männchen mit Herz für den Valentinstag. und mit Blumenstrauß HAPPY BIRTHDAY... Oh je, Deine Typografie hat bei mir die Ideentaste gedrückt... :-)
    Liebe Grüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  22. Ja, wie klasse ! Und hier ist er zu sehen: der Mann des Jahres! ein wunderbares Bild, DANKE!!! und wie lieben wir doch diesen Helden der geputzten Schuhe, der Rentierschlittenfahrer und Geschenkeverteiler! ich wünsch dir was, liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)