01.12.2012

Himmlische Aussichten

In der letzten Woche zeigte sich der Novemberhimmel nicht unbedingt von seiner besten Seite, eigentlich so richtig novemberlike - grau in grau.
Aber dennoch hatten wir einen Morgen, der nochmal mit aller Kraft zeigen wollte, wie schön ein Herbsthimmel sein kann.


Ansonsten lädt der Herbst und die beginnende Weihnachtszeit ja eher zum Kuscheln ein und allgemeine Weihnachtsbetriebsamkeit hat in der letzten Woche dazu geführt, dass es hier im Blog etwas ruhiger zugeht. Im Atelier dafür um so greichere Schaffenzeit, denn morgen steht der Weihnachtsmarkt an. Die Kiste ist fast vollständig gepackt, letzte Kleinigkeiten sind in Vorbereitung.

Heute Morgen fand ich in meiner Küche dies hier:


Und hab´s dann gleich an die Wand gehangen. Danke mein Großer!!!


Den Weihnachtskalender für die Jungs musst ich ja auch noch schnell zusammentackern, befüllen und aufhängen ... naja, nicht so besonders schick in diesem Jahr, aber der Inhalt zählt :-)



Ich wünsche euch allen einen wundervolles erstes Adventswochenende und gehe jetzt wieder an die Arbeit.



Kommentare:

  1. Liebe Katja, beide Adventskalender finde ich fabelhaft!!! (wie sieht der zweite erst aus, wenn er besonders schick ist? ich finde ihn toll.)

    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt - hoffentlich frierst Du nicht. (Bin gerade zwei Stunden über den Flohmarkt gelaufen und bin benahe erfroren...) LG, Marja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, der Himmel ist ja der Wahnsinn... bin ganz hinundweg. Hab grad auch meine Marktkiste fertiggepackt und such mir mal noch die warme Unterwäsche raus, brrrrr -5° morgen! Und doch auch einfach weihnachtshaft schön mit Schnee und Kerzen am Marktstand zu stehen. Ich denke morgen an dich und wünsche dir ganz viel Spass!
    Liebste Grüsse und Sterne
    Melanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)