08.02.2013

Der kleine Wal


Der hat die Qual.

Weiß nicht, wohin er schwimmen soll,
fast überall gefällt´s ihm doll.

Und so versprach ich ihm auf meine Weise:
"Ich schick dich morgen auf die Reise."


Kleiner Alleskönner du, wärmend und kühlend, Fühlspielzeug und Augenschmaus.
Auch wenn du für Erwachsene kein Fisch mehr sein solltest, für die Kinder bist und bleibst du  einer (bis zu einem gewissen Alter) und deswegen darfste auch zu andivas Freitagsfisch rüberschwimmen.

Kommentare:

  1. Na, wenn das mal kein Kirschkernwal ist...ich wünsch dem hübschen Kerl ne gute Reise!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ist das ein freundliches Tier!
    Hoffentlich werde ich nie erwachsen!

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Das Herz ist niedlich!
    Viel Glück auf der Reise, kleiner Wal!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen Wal(fische) auch sehr. Dass die sooooooo knuddelig sein können, hätte ich nicht gedacht ;-) Naja, wer durch Katjas Finger geht..., hab noch einen schönen Tag Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Was Thun wir Fisch? Du hast die Wal Fisch! Hoffentlich schwimmt der hübsche Wal in die richtigen Hände?!
    Liebste Umarmung
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. was für ein knuddeliger wal(fisch).
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsch dem Wal eine gute Reise! und all den anderen schönen Sachen auch. Leider, leider bin ich nicht in DD. Ich wäre ja zu gerne vorbeigekommen.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)