23.03.2013

Von Hasen, Eiern & Ostern - Herzblutprojekt Teil1 ... und endlich Frühlingsabendrot


Im Moment läuft alles anders als geplant. Nicht schlimm, aber ein wenig holprig. (Der Grund, weshalb gestern die Freitagsfundstücke ausgeblieben sind.)
Sie trudeln jetzt ein und sind ein Mix aus Annettes Herzblutprojekt, ein wenig Färberei am Ei und meinem Verliebtsein in Dotpaintings (z.B. von Natalia Schäfer). Noch lange nicht fertig, aber schon schön anzusehen.
In diesem Jahr in Lieblingsfarbe getränkt. (Und nicht vergessen: Zwischendurch die Nasen abtupfen, die sich unten bilden.)

At the moment everything is going different as planned. Not bad, but a little bumpy. (The reason why the last Friday finds droped out.)
They dribble now and are a mix of Annette's
Herzblutprojekt, a little dye on the egg and my infatuation in Dotpaintings (eg by Natalia Shepherd). Far from finished, but already beautiful.
This year soaked in favorite color. (And do not forget: In between dab the nose, that form below.)




Und wenn ich heute einen Blick aus dem Fenster schweifen lasse, dann könnte es sogar noch was werden mit einem schönen Osterfest OHNE Schnee.
Der Himmel am Abend zuvor gab sich jedenfalls sehr versöhnlich und durfte deshalb mitkommen für Katjas in heaven.

And today when I let my eyes wonder out the window, then it even might be something with a nice Easter WITHOUT snow.
The sky the night before was in any case very forgiving and could therefore come for Katja's in heaven.



In diesem Sinne: Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Deine Eiermalerei sieht toll aus!
    Ein kreatives Wochenende wünscht,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diesen Tipp.
    Ich oute mich als klägliche Eierbemalerin, erfreue mich jedoch immer wieder an originell gestalteten Ostereiern.
    Die Idee mit der Schablone gefällt mir. Mit verschiedenen Lochgrößen und auch mal schräg eingelocht, lässt sich da bestimmt verschiedenes zaubern. Das probiere ich mal aus.
    Liebe Grüße ins Wochenende aus der kleinen Herzenswerkstatt
    von Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,

      ich hab keine Schablone verwendet, die Punkte sind alle von Hand aufgetupft. aber vielleicht funktioniert es so, wie du es verstanden hast :-) Gib mal Bescheid, ja?!

      Liebe Grüße

      katja

      Löschen
  3. Oh, schön, gelb und blau ist ne feine Kombi. :)
    Dir auch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farbe(n), Bilder, Idee ... incl. Huhn, das ein Ei legt. Ich bedaure gerade sehr, dass ich eine mega Niete im Eierauspusten bin.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was für schöne Eier!!! Übrigens dein Blogdesign wird immer schöner! Auch die Labels sind wieder da und so schön sortiert abgelegt ;-). Mein Freitagsfundstück von heute werde ich einfach beim nächsten Mal mit in die nächste Runde pinnen ;-) Lieben Gruß und das mit dem "anders-als-geplant-laufen" kenne ich so was von gut ;-) Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Oh la la, die Farbkombination gefällt mir sehr gut! Die Eier sind toll geworden - und ich freue mich sehr, dass Du Dich damit in die Herzblutgalerie eingereiht hast! Und der Himmel macht Mut und lässt hoffen!
    Hab ein tolles Wochenende!
    LG, Annette

    AntwortenLöschen
  7. Die Eier sind fantastisch. Wunderschöne Farbkombi. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  8. Schön die Eier!
    In diesem Jahr sehe ich das erste mal, wie unterschiedlich man Ostereier doch färben kann.
    Ein Hoch auf die Bloggerwelt!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Farben hast du für deine Eier gewählt. Und ups, sieht aus, als hätte der Spamteufel bei dir zugeschlagen. Schönes Wochenende und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Schön sind deine Eier und sie erinnern mich sehr an deine Tarva...
    Wirklich ein toller zarter Himmel... Hoffnungsspender. Hier war es heute blau aber kalt - der Wind roch nach Frühling. Eindeutig.
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Katja, du hast recht: Ein TARVA.ei - vielleicht sollte ich das auch noch nach Schweden schicken. Obwohl, dann gibt es nächstes Jahr TARVA-Eier und ich steh dumm da, während sich Ingvar eine goldene Nase verdient. ;-)

      Liebe Grüße

      Katja

      Löschen
  11. Stimmt, ein Tarva - Ei... entzückend sehen sie aus! Ich rate auch dringend dazu, sie diesmal selbst zu behalten... Schön sieht es hier aus...! In jeder Ecke... Liebste Grüße und ein schönes WE , Marja

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Farbkombination.
    TARVA, Richtig, ich las ja den alten Post von Dir mit Deiner wunderschön gestalteten Kommode. Hast Du da nicht gewonnen? Also von mir hättest Du den den Preis gekriegt.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  13. Danke, dass es das Buch dennoch bis zu mir geschafft hat und heute gleich weiterreisen konnte ...

    AntwortenLöschen
  14. ach wie schön! schicke braune Eier! liebe Grüsse und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  15. Ein kleines Eintauchen in ein paar Tage. Wie schön!
    Lass es dir gut gehen.

    AntwortenLöschen
  16. Oh das sieht soooo schön aus!
    Fröhliche Ostertage ♥
    Gabs

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)