26.10.2013

In heaven


21°
Ausgelassenheit beim Geburtstagsfeiern auf der Streuobstwiese.
Kinderjauchzen vom Trampolin.
Kinderhuschen durch die Obstplantage.
Mundraub der rotbackenen Herbstfrüchte.

Letzte Erntestückchen hoch oben im Baum.
Versinken im Abendrot der Streuobstwiesengemütlichkeit.


Und des nachts.
Sterneatmen.



Herbst.Himmel.Liebe.

Kommentare:

  1. Deine Worte oben haben HAIKU-Qualität. So schön wie Deine Bilder.

    Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. !
      und wer war das geburtstagskind, etwa du?

      Löschen
    2. Nein, wenn ich alljähre, ist es meist sehr kalt und gar nicht streuobstwiesenfreundlich. Die beste Freundin war´s, deren Jährung wir feierten.

      Löschen
    3. ach ja, das kommt mir bekannt vor, älterwerden in der kälte :)

      Löschen
  2. an liebsten möchte ich in diesem himmelsfarben hineintauchen! oh, ja, baden in aller herbstfarben. zum schluss dann ganz lange verweilen in dem wunderbaren, satten türkisblau.
    liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  3. Smaragdgrünen Himmel hab ich noch nie gesehn ! Eine meiner Lieblingsfarben , wie ein Waldsee im Himmel -wunderschön!
    Ein feines Wochenende wünscht dir
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Ein bißchen strange die frabe, aber gerade deswegen ein atemberaubender Sternenhimmel.

    Herzlich, Katja (streuobstwiesensehnsüchtig)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe deine außergewöhnlichen Himmelsfotos!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bilder sind wie immer atemberaubend schön, die Worte auch.

    AntwortenLöschen
  7. Ja, diese Streuobstwiesenhimmel kommen mir sehr bekannt vor. Ich mag sie auch gerne. Dein Smaragdhimmel ist aber wirklich der Hammer!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön.., und ich kann mir die Streuobstwiesen-Feierstimmung gut vorstellen, herrliche Atmosphäre, unter Rotbacken und Smaragdhimmel... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Ich weiß gar nicht, wie oft ich schon versucht habe den Mond, die Sterne, den Nachthimmel zu fotografieren. Es ist mir nie gelungen, die Magie auf meine Bilder zu transportieren.
    Dein Bild ist perfekt. Fast meint man, die Sterne funkeln richtig.

    Staunende Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  10. Oooooohhhhh, das zweite Foto, da möchte ich jetzt eingemummelt auf deiner Streuobstwiese liegen und einfach nur staunen und schweigen. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  11. Wie gemalt --- perfekt! Zum Träumen ist No. 2.
    Liebe Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich liebe diese Bilder, der Sternenhimmel so unwahr schön!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  13. Das ist wirklich ein wunderschönes Sternenhimmel Foto!!!
    Chapeau & liebe Grüße

    Juleb.s Dies und Das

    AntwortenLöschen
  14. Kannst Du mir die Kamera-Einstellungen zu Deinem Sternenhimmel verraten? Ich versuche mich heute Nacht in der Vollmond-Sternenhimmel-Fotografie und ich bin noch auf der Suche nach Tipps und Deine Nachthimmel sehen immer so mystisch-zauberhaft aus.

    LG Verena

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)