15.10.2011

Ein vorerst letzter Blick

Gestern war also nochmal Vollgas angesagt, was die Gestaltung von TARVA anging:
Ornamente des großen Mandalas gestalten, Spielfiguren anfertigen, Spielanleitung in TARVA installieren, Knäufe ersetzen, Schriftzüge aufbringen und TARVA sicher verpacken. Genug zu tun also. Aber wie immer alles bestens geschafft:
Die Knäufe für die linke Seite habe ich durch Schlaufen aus Polyschnur ausm Baumarkt ersetzt, die zuvor türkis eingefärbt wurden.

Yesterday I had to hurry up with the designing of TARVA:

Style the ornaments of the great mandala, customize characters, install the game instructions in Tarva, replace knobs, bring on the letterings and pack TARVA safe. Enough to do so. But like everything well done:

The knobs for the left side, I've replaced by loops of polyester cord from construction market, which have previously been dyed turquoise.
 
TARVA Gestaltung

Dann die Schriftzüge gestalten ...

Then make the letterings ...
 
TARVA Gestaltung

Kein Meisterwerk verlässt die Werkstatt ohne den noz!-Schriftzug ...

No masterpiece leaves the studio without the noz! Logo ...
 
TARVA Gestaltung

Die Spielfiguren basteln ...

Tinker the game figures ...
 
TARVA Gestaltung

TARVA Gestaltung

Und dann die Ornamente im großen Mandala verzieren - zu meinem Glück schien gestern so schön die Sonne, dass ich noch tolle Aufnahmen machen konnte ...

And then decorate the ornaments in large mandala - fortunately for me yesterday the sun seemed so beautiful, that I could still make great shots ...
 
TARVA Gestaltung
TARVA Gestaltung

Der Glasknauf bietet ungeahnte Bilder ... einfach nur schön! (Einen großen Dank an meine Chefin, die mir anno dazu mal eine große Kiste mit Knäufen überlassen hatte ...)

The glass knob offers unexpected pictures ... just beautiful! (A big thanks to my boss, she had left a large box with knobs for me ...)
 
TARVA Gestaltung

TARVA Gestaltung

Die Farben des Schattens sind einfach die Wonne ...

The colors of the shadow are simply the joy ...
 
TARVA Gestaltung

Das Deckchen im Mandala wurde so herrlich beschienen ...

The doily in the mandala was lit so beautifully ...
 
TARVA Gestaltung

und zum Schluss nochmal TARVA-Gesamt ...

And finally again TARVA total ...
 
TARVA Gestaltung

TARVA Gestaltung

Gut verpacken ...

Well pack ... 
 
TARVA Gestaltung

Und warten ...

And wait ... 
 
TARVA Gestaltung

Wer wissen möchte, wie alles begann, der kann das alles im TARVA-Strang nachlesen.

PS: Mittlerweile steht sie in Designzentrum von IKEA of Sweden und war letztens im Family-Magazin zu sehen.

Kommentare:

  1. Wow, was für eine tolle Kommode. Zwar kenne ich das Spiel nicht, aber als Möbel ist es ein unglaubliches Kunstwerk. Fantastisch!

    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schier sprachlos! Die ist ja uuuuuuuuuuuuuuuunglaublich schön!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)