16.05.2012

Just one pic #11









Mehr Bilder ohne Worte findet ihr hier:
More pictures without words can be found here:






Kommentare:

  1. Passt jetzt zwar hier nicht dazu, aber ich habe Akazienhonig zum Erdbeerjoghurt genommen. Den mag ich besonders gerne, da er schön flüssig und nicht zu aufdringlich im Geschmack ist.
    Ach ja, vielleicht sollte ich das beladene Nashorn mal dazu erziehen, dass es mir den Korb in den garten trägt :-)
    Noch ein liebes Grüßle,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich so sehe wo Du überall rumkommst (Wald und Wiese, Zoo..) dann hab ich echt das gefühl mein Leben ist total langweilig. :-) BUSSI-Bär(bel)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun meine Liebe, deine Kinder bedürfen auch nicht mehr ganz so intensiver Pflege, wie die meinen.
      Außerdem lebt in mir doch das Phänomen "Man reiche mir meine Knipse!". Soll heißen, ich gehe sicherlich einigen dezent auf den Wecker, wenn es denn mal wieder heißt: Wart mal kurz, ich muss mal schnell fotografieren!
      Und im Zoo hat man ja ein echtes Konglomerat von Motiven. Gebündelte Fotografenekstase sozusagen. Da kann man (bei genügend großer Geduld der Mitreisenden) einen gesamten Monat "Just one Pic" füllen.

      Und: Das eigene Leben ist immer so spannend oder langeweilig, wie man es sich einredet ;-) (Dazu später mehr!)

      Einen lieben aufbauenden Drücker!

      Katja

      Löschen
  3. ein tolles Bild! Giraffen sind wunderbare Tiere.

    AntwortenLöschen
  4. Giraffen sind wunderbare tiere.
    Mormor Norway

    http://www.starbear.no/mormor/2012/05/16/just-one-pic-6/

    AntwortenLöschen
  5. wunderbar! meine große malt in letzter zeit immer wieder giraffen und ich merke gerade, dass diese langen dünnen beine ihr gar nicht mal so schlecht gelingen ;)
    alles liebe. maria

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)