14.11.2012

Wachswindlichter

Da einige nach diesem Post gefragt hatten, wie´s gemacht wird, möchte ich euch noch ein paar Zeilen dazu schreiben.

Eine bebilderte Anleitung kann ich euch dazu nicht liefern, weil ich vor lauter Wirrwarr in der Küche vergessen habe, welche zu knipsen und diese ganze Putzaktion mag ich nicht nochmal haben.

Aber es gibt ja andere Kreative, die dabei anscheinend mehr Spaß (und Glück) hatten als ich und so verlinke ich mal zu MissZuckerguss` Videoanleitung. Unbedingt anschauen und dann ausprobieren :-)

Ich habe statt der Wasserbomben normale Luftballons verwendet.

Ein paar Tipps geb ich euch dennoch mit auf den Weg:

Unbedingt die olleren Klamotten aus dem Schrank holen und anziehen. Dazu noch eine Schürze umbinden.
Alles Wichtige aus Spritzweite entfernen, es sei denn, ihr legt Wert auf wachsdurchtränkte Dokumente :-)
Das Wachs gut auskühlen lassen.
Immer nur drei, vier Tauchgänge hintereinander, dann den Ballon gut auskühlen lassen. Fühlt er sich schon eher sehr warm an, dann vorher auskühlen lassen, sonst müsst ihr genauso wie ich enorm lange putzen und schrubben!

Wollt ihr Blütenblätter einfügen, so taucht diese ins flüssige Wachs, legt sie auf das fast fertige Windlicht und drückt sie an. Dann nochmal ein, zwei Tauchgänge drüber und fertig.



Kommentare:

  1. Die Wachswindlichter sind einfach wunder-wunderschön geworden... das Wachschaos in der Küche sieht man ihnen gar nicht an;-) Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ziemlich hübsch sehen sie aus, Deine Windlichter... auf die Küchensauerei könnt ich aber auch verzichten. ;)

    AntwortenLöschen
  3. *lach*
    das würde bei uns in der küche nur chaos geben. ich glaub, ich bewundere einfach deine bilder und lasse ansonsten die finger vom wachs-tauchen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Boah, die sind echt superschön. Ich hab noch so viel Wachs von einer Kerzen-Aktion, den werd ich nächstes Jahr dazu mal schön verballern. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die Lichter sind ein Traum - auch wenn es in der Küche irgendwie nach Albtraum klingt... jemand sagte mir mal "Kunst muss erlitten werden". Nuja. leider hin oder her, sie sind wundervoll! Herzliche Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  6. Die Schweinerei hat sich gelohnt! Nur so zum Trost :-)
    Ich verzichte dann mal lieber, putze auch nicht soo gern :-)

    AntwortenLöschen
  7. die sind wunderschön :)

    Danke, daß Du uns auch ein komplettes Foto zeigst ;)

    LG Agnes

    P.S. die Sterne von gestern sind auch total schön!

    AntwortenLöschen
  8. Schön, schön, schön...jetzt kommt wieder die gemütliche Jahreszeit :-)))

    Herzliche Grüße
    Corana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja,

    die sind toll. Eine Anleitung zu solchen Wachskerzen hatte ich letzte Woche auch in einer Zeitschrift. Wenn mir neben Awardsverteilungen (schau mal hier: http://esha-krankrea.blogspot.de/2012/11/liebster-blog-award.html) noch Zeit dazu bleibt, werde ich es sicher auch ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo erstmal- ich habe es versucht- ohne sauerei ging es leider nicht- habe erst 1/2 stunde geputzt, nachdem mir der holzlöffel in die pfanne mit dem flüssigen wachs geplumpst ist- und dann noch ne stunde, nachdem mein erster ballon- wohl wegen dem 4 tauchgang pompös in die luft geflogen ist : )... nun warte ich mal, bis sich wachs und wasser getrennt haben- auch wenn morgen valentin ist- wachs sollte doch eher ohne wasser sein!!! ja und dann werde ich es noch einmal versuchen. meiner küche zuliebe wohl eher in der garage und mit alten klamotten, grins. deine kerzen sehen zauberhaft aus, kompliment! gruss aus der schweiz von barbara.

    AntwortenLöschen
  11. Great work! This is the kind of information that are meant
    to be shared across the internet. Disgrace on the seek
    engines for not positioning this post upper! Come on over and discuss with
    my web site . Thank you =)

    Visit my site: get redirected here

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)