08.07.2013

My Monday Mhhhhhh #30


Aufgrund des Sommers der doch noch kommen wollte, gibt es heute nix Gekochtes, nix Gebackenes, sondern die einfachste Variante sich abzukühlen. Und die, die die Kinder am meisten bevorzugen:

SchlotzeEis


Wasser, Himbeersirup und frische Früchte (Pfirsiche, Nektarinen, Erdbeeren) in Stücke geschnitten in eine Gefrierform, ab in den Tiefkühler und warten.

Über den Sommer freuen und genieeeeßen!


Kommentare:

  1. Und da zum Sommer nicht nur Eis, sondern auch Grillfeste gehören, bin ich heute auch mal dabei...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. einfach das beste!!
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  3. Ein richtiger Kinderpost - Eis ist bei uns natürlich auch sehr beliebt und meist nicht in ausreichender Menge da. Gerade bei so sommerlichem Wetter :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. leckerlecker, mit eis kann man mich auch immer locken - besonders mit Fruchteis. bei mir gibts heut auch eis - etwas aufwendiger, aber auch lecker.
    liebe grüße mickey

    AntwortenLöschen
  5. Mhhh, Eis ist immer gut! Und geht bei uns auch im Winter... Bei mir gibt es heute ein Sommerfrüchtchen-Knusperkuchen-Rezept!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie fein! Einfaches selbstgemachtes Eis ist immer große klasse!! Heut so gegen Mittag, ich denk, da würd ich mir auch gern ein Eis schmecken lassen. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Das liegt bei uns auch im froster, allerdings nicht in der Luxusvarinate mit Fruchtstücken, sondern einfach nur Fruchtsaft... und mit deutlich mehr Sauerei, denn unserer Eisstile haben nicht diesen praktischen Auffangbehälter mit Strohhalm, bei uns läufts einfach. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  8. ...schöne Abkühlung und fruchtig mag ich sowieso...bin durch Lotta auf dieses Projekt gestoßen und da ich gestern gerade was passendes gepostet habe, lass ich es mal mit hier ;-)...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Eis ist jetzt bei den Temperaturen genau richtig! Es sieht dazu auch noch so wunderbar pink aus! :-) Das Rezept merke ich mir.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hey, genau so ein Eis habe ich dieses Wochenende auch gemacht,- allerdings mit Mango und Erdbeere. Fotografiert und kommentiert werde ich diese Woche posten, dann können wir einen Eisvergleich machen; )
    Heute gibt es aber erst mal Kirschkuchen...
    liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen
  11. ja, das mag ich auch!! manchmal pürier ich nur erdbeeren mit etwas zucker oder mache himbeermatsch für den eiswürfelbehälter. das ist auch lecker in mineralwasser.
    ich hab heute in meinem wochenrückblick zwei rezepte für mhhhhhhh!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  12. Lecker, auf so ein schönes buntes Eis hätte ich jetzt auch Lust !
    Heute auch mal wieder ein Rezept von mir;-)
    Schöne Woche,
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. hm das Eis schaut aber gut aus.
    Sonnige Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  14. welch farbenpracht! das perfekte gericht, yeah.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freu mich sehr über ein nettes Wort oder zwei oder drei :-)